So sieht die Webseite von profawo aus

Kitaplätze finden leicht gemacht: Auf der neuen Webseite von profawo können die Nutzer gleich online für einen Platz anfragen. Auch das Design kommt frisch daher.

Schon seit vielen Jahren ist profawo Kunde von INSOR. Die Nonprofit-Organisation bietet Dienstleistungen im Bereich Vereinbarkeit von Familie und Beruf: von Kitaplätzen bis zur Beratung in der Angehörigenbetreuung. Das Angebot wurde laufend erweitert, auch deshalb brauchte der Verein einen neuen Internetauftritt.

Neu werden drei Marken unter einem Dach vereint. Das muss die Webseite widerspiegeln. Die Inhalte der drei Marken sollten trotz unterschiedlicher Erscheinung einheitlich daherkommen. Und ein Wechsel zwischen den drei Brands sollte einfach möglich sein.

Präsentation der Marke

Gemeinsam mit dem Kunden hat INSOR verschiedene Strategien entwickelt, wie die Brands auf dem Web präsentiert werden könnten. Die bevorzugte Variante erlaubt nun eine Navigation über stilisierte Registermarken im Kopfbereich. Farbe, Logo und Navigation wechseln dem Brand entsprechend. Das Layout der Seite bleibt aber gleich.

Die Inhaltsbewirtschaftung

Damit die Brands trotz gemeinsamer Webseite auch einzeln abrufbar sind, gibt es drei Domains, die direkt auf die jeweilige Unterseite führen (profawo.ch, kidsco.ch, careco.ch). Bewirtschaftet wird die Seite aber über ein einziges Content Management System. So können die Redakteure die Inhalte einmal aufbereiten und dann über die verschiedenen Unterseiten publizieren. Dies ist zum Beispiel bei Jobs, News und Veranstaltungen der Fall. Mit einem Berechtigungskonzept ist es zudem möglich, genau zu steuern, welche Redakteure welche Inhalte anpassen dürfen.

Kita-Angebote

Über eine interaktive Karte kann der Besucher die für ihn passende Kita finden. Dabei erkennt die Karte aufgrund der GPS-Koordinaten des Mobiltelefons, wo sich der Benutzer gerade befindet. Es werden dann jene Kitas in der Nähe angezeigt. Mit der Suchfunktion können aber auch Angebote in anderen Regionen gesucht werden. Auf der Karte wird der Link zur entsprechenden Kita angezeigt. Klickt der Nutzer darauf, kann er mehr Informationen über das Betreuungsangebot abrufen oder eine Platzanfrage abschicken.

Call-To-Actions

Auf allen Seiten des Auftritts sind Aufforderungen zur Handlung platziert (sogenannte Call-To-Actions). Damit sollen Benutzer ohne Umwege zu ihrem Ziel kommen. Solche Call-To-Actions können eine Anmeldung für einen Newsletter sein, eine Platzanfrage bei einer Kita oder die Bewerbung auf eine Stelle.

Stellenausschreibung und Job-Newsletter

Profawo schreibt regelmässig offene Stellen aus. Die Organisation sucht so Mitarbeitende für die Kitas, die Geschäftsstelle und auch Nannies. Oft sind gegen 50 Stellen ausgeschrieben. Diese sollten übersichtlich dargestellt werden. Mit Kacheln ist das gelungen. Der Besucher kann gezielt über Suchfunktion und Filter einschränken. Zudem werden neue Stelleninserate als solche gekennzeichnet. Den Abonnenten des Job-Newsletters werden diese automatisch zugestellt.

Die Bewerbung auf eine Stelle wird gleich online mittels Formular abgeschickt. Der Benutzer kann auch eine Sammelbewerbung für mehrere Stellen einreichen.

Online Platzanfrage mit Schnittstelle

Auf allen Seiten prominent platziert ist die Funktion für eine Online-Platzanfrage. Der Benutzer kann seine Region angeben, drei Wunschkitas nach Priorität auswählen und die Daten des Kindes und der Eltern ausfüllen. Nachdem die Anfrage abgeschickt wurde, erhält der Benutzer eine automatische E-Mail mit einer Anfragebestätigung als PDF-Dokument und eine Übersicht zu den nächsten Besichtigungsterminen.

Die Anmeldung wird danach automatisch ins Verwaltungssystem von kidsco übermittelt. Dort können die Mitarbeitenden die Daten dann weiter bearbeiten.

profawo

profawo ist eine Nonprofit-Organisation, die sich seit 1996 für Vereinbarkeit von Familie und Beruf einsetzt. Dies tun wir, in dem wir Ihnen ein breites Dienstleistungsangebot in diesem Bereich bieten. Mit individueller Beratung und massgeschneiderten Lösungen stehen wir Ihnen und Ihren Mitarbeitenden zur Seite und agieren so als Bindeglied zwischen Arbeitgebenden und Arbeitnehmenden. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung als kompetente Berater sowie Anbieter und Vermittler von ausserfamiliären Betreuungsangeboten.

Projektstandort

Addresse



Diese Projektbeschreibung bewerten

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
6 Bewertungen
83 %
1
5
4.15
 

Projekt Tags

AnmeldesystemProjektkategorisierungNewsletterWebdesignWebentwicklungGrafikdesignSuchmaschinenoptimierung SEONonprofit OrganisationTYPO3ExtbaseKinderbetreuungRegion lémaniqueEspace MittellandNordwestschweizZürich

Eckdaten